Termine auf einen Blick 2019

Tip des Tages 31.8.2019

Hans Groth
CAMINO
9000 km Selbsterfahrung
mit dem Fahrrad selbst erfahren
Auf dem Jakobsweg mit Fahrrad + Zelt
Von Boleslawiec/Bunzlau nach Kap Finisterre
zum Ende der Welt

Reisen bei Wind und Wetter
Ich war zwei Mal auf dem CAMINO:
2007: 6.001 km in 7 Monaten mit 69 Jahren
2010: 3.035 km in 4 Monaten mit 72 Jahren

Einladung
Ich lade dich ein zu einer unvergesslichen Reise. Wir gehen
zusammen auf Fahrt. Du und ich. Mit Fahrrad und Zelt
nach Santiago de Compostela und weiter zum Kap
Finisterre, dem „Ende der Welt“.
Dein Körper bleibt da, wo du bist. Dein Geist geht mit
mir auf Reisen.
Öffnest Du die Türe ebenfalls, machen wir eine magische
Erfahrung. Deine Gefühle verbinden sich mit meiner
Er-Fahrung: Wir reisen spirituell in eine andere Welt. Es ist
eine Reise ohne Grenzen über den Horizont hinaus.
Wir fliegen mit Wolken und Vögeln um die Wette. Sie
erzählen uns Geschichte(n), die in den Wind geschrieben
sind. Sie erzählen von einer Zeit, als die Bewohner in und
um die Pyrenäen dem übrigen Europa 300 Jahre voraus
waren.
Sie erzählen von den geistigen und materiellen Schätzen
der Tempel Salomo, die hier aufbewahrt werden. In den
Weltbestsellern „Da Vinci Code“ und „Der Heilige Gral und
seine Erben“ und bei Jules Verne können wir die
Geschichte(n) nachlesen..
Wir fahren durch Landschaften abseits der
Touristenströme. Wir sind erfüllt vom Gesang der Vögel
und dem Geruch von Wäldern, Feldern und Wiesen. Die
Natur ist unser Zuhause.
In Südfrankreich malt das Licht Farben in die Landschaft,
die von Malern wie Renoir, Cézanne, Matisse und van Gogh
festgehalten wurden.
In Südfrankreich und Nordspanien sind wir dem Himmel
näher. Sonne, Mond und Sterne strahlen heller. Der
Jakobsweg spiegelt die Schwingungen der Milchstraße. Der
CAMINO ist die Erdenbahn der Sternenstraße.
Der Jakobsweg heißt auch Sternenweg oder Weg der
Gans. Die Gans gilt in der Alchemie als Symbol für die
Wandlung von Silber zu Gold. Sie ist ebenfalls das Symbol
für die Wandlung unserer individuellen Seele zur Weltseele.
Gehst Du mit mir auf Fahrt verändert sich dein Weltbild.
Mit dem Blick durch die Brille der Anderen sehen wir die
Welt mit anderen Augen. Wir sehen Dinge, die wir bisher
übersehen haben. Wir hören Musik, die wir bisher
überhört haben. Wir lassen Gefühle zu, die wir bisher nicht
kannten.
Du erhältst Antworten auf viele deiner Fragen. Du
erhältst auch Antworten auf Fragen, die du gar nicht
gestellt hast. Du erhältst sie von jemanden, von dem du sie
am wenigsten erwartest.

Komm mit. Aus Neugier, aus Abenteuerlust, aus spirituellen
oder religiösen Gründen oder einfach so. Wenn du den
Reichtum deiner Seele, deine Gedanken und deine Fantasie
einbringst, machen wir eine magische Reise.
Alles, was ich sah, hörte und fühlte, sehen wir jetzt mit
vier Augen, hören wir jetzt mit vier Ohren, und fühlen wir
jetzt mit zwei Seelen.
Jeder von uns trägt die Last des Anderen mit. Staunend
erfahren wir, dass alles leichter wird. Alles, was wir
erleben, wird doppelt schön, alle Strapazen werden halb
so schwer.
Ich zeige Dir den Weg, Du bringst dich ein mit deinen
Gefühlen. Ich bin der Stein des Anstoßes. Du erfüllst den
CAMINO mit Leben. Haben wir Glück, berühren sich
unsere Seelen.
Der CAMINO verwandelt und bereichert unser Leben. Der
CAMiNO entfaltet unsere verborgenen Kräfte.
Diese Wandlung, diese Metamorphose, ist eine der
wichtigsten Erfahrungen meines Lebens. Hältst du bis zum
Ende durch, wird es auch deine.

Unser CAMINO beginnt, wo er aufhört. Am Ende der Welt.
Wir gehen zurück auf LOS. Wir beginnen ein neues Leben.
Mit den Träumen von gestern und dem Wissen von heute.

 

 

 

 

Altstadtfestival

 

 

Exklusive Zaubershow mit dem Zauberkünstler Florian Steinborn

 

am 31.8. 2019 20:00 Uhr

 

& kleine Late- Night-Show um 22:00 Uhr max. 50  Sitzplätze

 

Stuhlreservierungen am 30.8. in der Zeit von 18-23 Uhr

 

&

 

                         „ Der Klassische Tanz“  Zuschauen und Mitmachen

 

                                              31.8. 15:00 Uhr und 1.9.  14:00 Uhr

 

Performance der Tanzschule Mühlmann, Bautzen

 

&

 

Besuch aus der Partnerstadt Boleslawiec/ Bunzlau

31.8.  ab 16:00 Uhr

 

Musiker, Flamenco Tanzgruppe und

Lesung aus den Fahrradabenteuern des Hans Groth nach Santiago de Campostela

 

&

 

1.9. ab 13:00 Uhr Zwiebelkuchen und Federweißer

 

   Frauenzentrum Bautzen

                                                                      

                                                          &

 

          täglich Bistro im Garten, auf der Terrasse, Hausführungen,                   
           Kellerführungn
und weitere Überraschungen

 

 

Gemeinsam mit der Volkshochschule Bautzen laden wir Sie wieder recht herzlich ein zu

Käse & Wein
mit
Dr. Christian Müller
  Donnerstag, 28. März 2019   19. 00 bis 21. 00 Uhr

 

Es ist äußerst interessant, verschiedenste Käse unseres Alltages im Zusammenhang mit Wein zu verkosten.
Dazu werden nicht nur Rot- sondern auch Weißweine probiert. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit festzustellen, welche Kombinationen sich besonders gut eignen.

 

Eintritt 30,00€

 

Anmeldung über die Volkshochschule Bautzen
Telefon: 03591 27229-0
Mail: info@kvhsbautzen.de

Buchpremiere

 

 

„Recht wie Wasser - Der dritte Fall“

 

von Sylke Hörhold

 
Mittwoch, der 13. Februar 2019  19.30 bis ca. 21.30 Uhr

 

Vorstellung der Oberlausitzkrimi-Trilogie von Sylke Hörhold mit anschließender Lesung durch die Autorin aus ihrem neuen
Buch „Recht wie Wasser - Der dritte Fall“

 

Eintritt: 5 €  incl. 1 Glas Sekt und Snacks


Im Anschluss haben die Besucher die Möglichkeit in der einmaligen Atmosphäre des Gersdorffschen Palais mit der Autorin und der
Verlegerin ins Gespräch zu kommen und sich über das aktuelle Verlagsprogramm des Neissuferverlags zu informieren.

Bitte um Rückmeldung unter info@gersdorffschespalais.com

 

 

 

Einladung um Benefiz –Neujahrskonzert

 

für

 

                                                   LIFEGATE Bethlehem

 

Ein Tor zum Leben für Menschen mit Behinderungen im Westjordanland

 

 12. Januar 2019 um 17.00 Uhr

 

 Zu hören ist das Instrumental-Ensemble "Consonare St. Michael".

 

Es werden Stücke von Georg Friedrich Händel, Johann Valentin Rathgeber und Johann David Heinichen erklingen.

 Der Eintritt ist frei.

 

Wir erbitten Spenden für Kinder in der LIFEGATE Rehabilitation e.V. Bethlehem.

 

Sie erfahren wichtige Information zur Arbeit von LIFEGATE Bethlehem.

 

 Helfen Sie mit uns gemeinsam !

 

 

 

 

Gemeinsam mit der Volkshochschule Bautzen laden wir Sie wieder recht herzlich ein zu den Whiskyabenden mit Dr. Christian Müller

 

Deutscher Whisky - macht der Spaß?

In den letzten Jahren erlebten nicht nur die traditionellen Whiskyländer einen riesenhaften Boom, sondern weltweit ist das Interesse auch an der Erzeugung eines Gerstendestillats enorm gestiegen. Mittlerweile kann man von qualitativ interessanten bis hochwertigen Ergebnissen ausgehen. Gewachsene Erfahrung und eine geduldige Lagerung bilden dafür die Grundlage für die Erzeuger in Deutschland. Aber liegt das Ziel in einer gelungenen Annäherung an die schottischen Vorbilder, oder gibt es spezifisch deutsche Erzeugnisse? Dieser Frage wollen wir nachgehen. Verkostet werden 5-6 Sorten.

Freitag, 10. Mai 2019 19-21 Uhr im Erdgeschoss
Kosten: 35,00 € 

Anmeldung über die Volkshochschule Bautzen